MSI GS60-6QE4K16H21 39 Test- Das beste ultramobile Notebook Anfang 2016!

Superschnelle lieferung, es ist ein tolles produkt und alles kam wie beschrieben und gewünscht. Schnell, zuverlässig, top qualität – was will man mehr?.

Hallo, nach ausführlichem testen hier meine bewertung zum msi gs60 6qe16h11, aufgeteilt in mehrere unterpunkte. Dabei bewerte ich von 1 (sehr schlecht) bis 10 (perfekt). Viel spaß mit meiner review- gehäuse und verarbeitung (9/10)das gehäuse besteht zum größten, äußeren teil aus gebürstetem aluminium. Hier knarzt bei der benutzung nichts, alles wirkt hochwertig und durchdacht. Mit 2cm dicke ist das gerät für diese leistungsklasse sehr dünn und leicht – für mich war es einer der ausschlaggebenden punkte. Kleines gimmick: das g-series logo wird von der displayhintergrundbeleuchtung weiß beleuchtet. – leistung (10/10)was hier in einem so kompakten gehäuse an leistung zu finden ist habe ich sonst noch bei keinem gerät erlebt. Battlefield läuft sehr flüssig in der voreinstellung ultra in full hd, selbst crysis läuft mit über 30fps in ultra einstellungen mit einigen reglern auf high ohne motion blur. Msi bietet verschiedene leistungsprofile an, einen Öko modus, einen komfortmodus und den wichtigsten: performance. Hier takten grafikkarte und cpu so hoch wie möglich und ermöglichen entsprechend gute ergebnisse beim zocken dank aktuellem skylake i7 und der gtx970m, der aktuell zweitschnellsten mobilen grafikkarte.

Da ich beruflich spontan öfters mal weggeschickt werden kann und ansich auch fern von meiner heimat bin wollte ich einen mobilen pc mit dem ich spielen kann. Pros:- schafft eigentlich jedes neue spiel ohne probleme (getestet unter anderem: ffxiv rr, gta v/online, gw2, payday 2)- eine schöne sanfte tastatur- ein überraschend gutes touchpad- usb 3. 5mm klinke, sd slot- ssd und hddcontra:- nur zwei usb ports (mit maus und controller sind die weg und ein usb stick / externe festplatte findet keinen platz mehr) – und auf ein cyborg und kabelsalat durch adapter kann ich gern verzichten- das sehr eigene tastatur layout (zb das “” rechts neben der leertaste anstatt links neben dem “y” ist) mir ist auch völlig unklar warum das so ist- die viel zu leisen lautsprecher (liegt vllt. Daran das ich lautere gewohnt bin oder die einstellungen nicht ausreizte aber wenn man mehr als 3m weg ist versteht man zum teil filme und serien nicht mehr)neutral (infos):- warum ein 4k display verbaut ist verstehe ich nicht so ganz da der laptop eig nicht in der lage ist spiele auf “guten” einstellung in 4k darzustellen – aber hey man hat eins und in anderen bereichen bringt einen das vllt sogar was – ich empfehle windows auf fullhd auslösen zu lassen (1920×1080) und auch ansich die anzeigeoptionen zu optimieren- kein dvd/cd/bluray laufwerk- der akku schafft so 40min unter last ohne netzteil- hdmi und lan buchse sind da wo ich meine maus habe, man kann es mit ohne große probleme benutzen aber es ist nicht so der hit das sie ca in der mitte des laptops sindfazit:ich bereue den kauf angesichts meiner umstände (zwangsweise mobil) nicht und würde ihn wenn er probleme macht auch gern wieder nehmen. Ich empfehle jeden aber sich eingehend damit zu beschäftigen was man will und zu schauen das die anderen hersteller so bieten. Wenn ihr nicht genug ahnung habt dann lasst euch beraten, es gibt mehr als genug gute foren oder youtube channel.

Hallo zusammen,ich war schon lange auf der suche nach einem produkt welches folgende anforderungen erfüllen kann:1. Mindestens ein 4700hq /5700hq oder 6700hq cpu2. Bessere gpu als eine nvidia 760 gtx3. Ultrabook qualitäten(bezogen auf dünne und gewicht)4. Diesmal eine 4k auflösung in 15 zoll5. Beleuchtete tastatur(weis hätte gereicht, farben sind auch geil)7. Ssd + einen weiteren slot für ssd8. Blick-stabiler led bildschirm10. Lange akku laufzeit von min 5 stunden11. Keine lüftergeräusche im office-modus / moderate lüftergeräusche im gamingich weis jetzt denkt ihr: omg was will er?ich möchte ein ultrabook welches gaming und virtualisierung kann, dabei noch leise und effizient ist. Da die alternative razer blade 14 (2015) nicht in deutschland verkauft wird und sehr teuer ist, habe ich diesem gerät eine chance gegeben.

Ich bin mit diesem laptop mehr als zufrieden, alle erwartungen wurden erfülltsuper schnell und auflösung sehr guteinfach high end möglichkeiten.

Habe das laptop schon einige monate und nun will ich ein review machenalso gut fangen wir an. Verarbeitung:die verarbeitung dieses laptops ist einwandfrei. Msi hat eine art aluminium fürs gehäuse benutzt. Es fühlt sich sehr edel an aber zieht leider sehr viele fingerabdrücke an. Alles wurde sehr gut verarbeitet sodass man den laptop nur mit einer hand öffnen kann. Beim festen drücken auf der tastatur, bemerkt man das die tastatur ein wenig eindrückt aber das passiert beim normalen schreiben nicht. Alles im ganzen ist die verarbeitung sehr gutperformance:obwohl es so dünn ist throttled die cpu oder die gpu nicht. Das hat mich sehr überrascht. Alles läuft mit der gtx 970m auf hohen einstellungen natürlich auf full hd. Akkulaufzeit:der akku hält leider nur sehr kurz.

Dieses notebook hat bisher alle meine erwartungen erfüllt. Geschwindigkeit 10/10verarbeitung 10/10 sieht edel aus und fühlt sich auch so anfür ein notebook gute grafiktastatur für mich gut nutzbarnegativlüfter recht lautnur 3 usb schnittstellenalle anschlüsse auf den seitendie negativ punkte kannte ich aber auch schon vorher. Das 4k display spiegelt sehr wenn die helligkeit zu gering ist. Sind einige programme nicht immer in der lage eine lesbare anzeige zu erzeugen. Linux eigentlich mein bevorzugtes betriebssystem weigert sich bisher installiert zu werden. Auch wenn es einige negative punkte gibt, vergebe ich hier 5 sterne.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • MSI GS60-6QE16H11 120SSD für mich ein sehr gutes Produkt!!!
  • Das beste ultramobile Notebook Anfang 2016!
  • Ein Ultra dünnes Laptop mit einigen Mangeln!

Nachteile

  • mäßig – preis/leistung schwach
  • Schwankungen in der Leistung und nerviges Verhalten
  • Viel Schatten hinter dem Glanz

Merkmal der MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Intel Core i7-6700HQ (bis zu 3,50 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
  • NVIDIA GeForce GTX 970M mit 3,0 GB GDDR5 VRAM
  • 16 GB (2x 8 GB DDR4-2133), für bis zu 32 GB
  • 256 GB SSD (M.2 SATA) + 1 TB HDD (2,5“ SATA3 7.200rpm)(M.2-Combo-Steckplatz mit Umrüstoption auf eine PCIe 3.0 x4 VMe SSD)
  • Windows 10 Home
  • Bluetooth
  • 4K
  • 16:9

Produktbeschreibung des Herstellers




GS60-6QE16H11


GS60-6QE4K16H21

Betriebssystem Windows 10 Home Windows 10 Home
Bildschirm 39,6 cm (15,6″) 4K-UHD-Display (3.840 x 2.160) mit Wide-View- und True-Color-Technik 39,6 cm (15,6″) 4K-UHD-Display (3.840 x 2.160) mit Wide-View- und True-Color-Technik
CPU Intel Core i7-6700HQ (bis zu 3,50 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache) Intel Core i7-6700HQ (bis zu 3,50 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 6 MB Intel Smart-Cache)
Grafik NVIDIA GeForce GTX 970M mit 3,0 GB GDDR5 VRAM NVIDIA GeForce GTX 970M mit 3,0 GB GDDR5 VRAM
Arbeitsspeicher 16 GB (2x 8 GB DDR4-2133), für bis zu 32 GB 16 GB (2x 8 GB DDR4-2133), für bis zu 32 GB
Festplatte 128 GB SSD (M.2 SATA) + 1 TB HDD (2,5“ SATA3 7.200rpm)(M.2-Combo-Steckplatz mit Umrüstoption auf eine PCIe 3.0 x4 NVMe SSD) 256 GB SSD (M.2 SATA) + 1 TB HDD (2,5“ SATA3 7.200rpm)(M.2-Combo-Steckplatz mit Umrüstoption auf eine PCIe 3.0 x4 NVMe SSD)
Anschlüsse/ Ausstattung 1x USB 3.1 Typ C, 2x USB 3.0, 1x HDMI 1.4, 2x Mini DisplayPort 1.2, Mic-in/Audio-out, Killer LAN, SD-Kartenleser, Full HD Webcam, Gaming-Tastatur von SteelSeries mit mehrfarbig programmierbarer 3-Zonen- Beleuchtung und SteelSeries Engine 2 1x USB 3.1 Typ C, 2x USB 3.0, 1x HDMI 1.4, 2x Mini DisplayPort 1.2, Mic-in/Audio-out, Killer LAN, SD-Kartenleser, Full HD Webcam, Gaming-Tastatur von SteelSeries mit mehrfarbig programmierbarer 3-Zonen- Beleuchtung und SteelSeries Engine 2
Laufwerk/ Audio – / 4 Lautsprecher (Sound by Dynaudio) – / 4 Lautsprecher (Sound by Dynaudio)
Akku/ Netzteil 6 Zellen Li-Polymer mit 4150 mAh/47 Wh (fest integriert) / 19,5 Volt, 150Watt 6 Zellen Li-Polymer mit 4150 mAh/47 Wh (fest integriert) / 19,5 Volt, 150Watt
Abmessungen/ Gewicht 390 (B)x 266 (T)x 20 (H) mm (ohne Füße) / 1,95 kg 390 (B)x 266 (T)x 20 (H) mm (ohne Füße) / 1,95 kg

Besten MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz
Rating
2,0 of 5 stars, based on 10 reviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Kapazität: 256GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:
    Hi,ich bin mit der gelieferten qualität nicht wirklich happy weil:- der lüfter relativ laut ist und auch bei kleinen programmen wie mozilla firefox/rhino/etc. Noch eine stufe höher fährt (auch mit der lautstärke). Ich könnte das verstehen wenn ich schwere spiele zocken würde, aber bei einem web-browser is das lachhaft. Sobald ich firefox minimire schaltet auch der lüfter runter. -windows 10 (auch wenn es nicht das produkt von msi ist) ist auf diesem rechner eine katastrophe, aber das wisst ihr vermutlich selbst- kein vga-stecker, nur 2 usb- sound ist gut allerdings sehr leise (vergleich zu einem lenovoprodukt)- akulaufzeit ist für ein so neues produkt beschämend. 2 hoffen gestanden: könnte ich, würde ich das gerät sofort retounieren.
    • Kapazität: 256GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:
      Hi,ich bin mit der gelieferten qualität nicht wirklich happy weil:- der lüfter relativ laut ist und auch bei kleinen programmen wie mozilla firefox/rhino/etc. Noch eine stufe höher fährt (auch mit der lautstärke). Ich könnte das verstehen wenn ich schwere spiele zocken würde, aber bei einem web-browser is das lachhaft. Sobald ich firefox minimire schaltet auch der lüfter runter. -windows 10 (auch wenn es nicht das produkt von msi ist) ist auf diesem rechner eine katastrophe, aber das wisst ihr vermutlich selbst- kein vga-stecker, nur 2 usb- sound ist gut allerdings sehr leise (vergleich zu einem lenovoprodukt)- akulaufzeit ist für ein so neues produkt beschämend. 2 hoffen gestanden: könnte ich, würde ich das gerät sofort retounieren.
  2. Kapazität: 128GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz

    Ich habe mir von dem notebook mehr versprochen. Aber vielleicht mal meine zusammenfassungpositiv:+sehr leicht für die leistung+super tastatur (die werde ich vermissen)+touchpad ist ok+optisch ansprechendneutral:* display ist nicht das was von msi versprochen wird. *akku ist selbst im idle sehr schnell leer. Damit sollte man aber bei der cpu und gpu leben können, könnte msi aber auch besser machen :)*beim spielen extrem laut. Aber auch damit kann man leben, wobei ich es schon merkwürdig finde wie die lüfter selbst bei anspruchslosen titeln reagiert. Schlecht:-lüfter wird im idle teilweise extrem laut. Dies lässt sich weder durch neustart, ausschalten, msi patches, etc, beheben. Irgendwann hört es dann mal wieder auf. Extrem nervig- manchmal wird der externe monitor nicht erkannt.
  3. Kapazität: 128GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz

    Ich habe mir von dem notebook mehr versprochen. Aber vielleicht mal meine zusammenfassungpositiv:+sehr leicht für die leistung+super tastatur (die werde ich vermissen)+touchpad ist ok+optisch ansprechendneutral:* display ist nicht das was von msi versprochen wird. *akku ist selbst im idle sehr schnell leer. Damit sollte man aber bei der cpu und gpu leben können, könnte msi aber auch besser machen :)*beim spielen extrem laut. Aber auch damit kann man leben, wobei ich es schon merkwürdig finde wie die lüfter selbst bei anspruchslosen titeln reagiert. Schlecht:-lüfter wird im idle teilweise extrem laut. Dies lässt sich weder durch neustart, ausschalten, msi patches, etc, beheben. Irgendwann hört es dann mal wieder auf. Extrem nervig- manchmal wird der externe monitor nicht erkannt.
  4. Kapazität: 128GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : MSI GS60-6QE4K16H21 39,6 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 -6700HQ (Skylake), 16GB DDR4 RAM, 1TB HDD, 256GB SSD, NVIDIA Geforce GTX 970M, Win 10 Home) schwarz

    Ich habe mich nach bereits 2 stunden betrieb dazu entschlossen es zurück gehen zu lassen und ich war froh als ich das rücksendeettikett fertig ausgedruckt hatte. Die gründe werde ich weiter unten beschreiben. Zur vorgeschichte: ich habe seit 4 jahren ein macbook pro und bin daher was verarbeitungsqualität, bildschirm, design und funtkionalität angeht doch sehr verwöhnt. Aber ich wollte nach dieser zeit wieder ein leistungsfähiges windows spiele-notebook haben. Ich habe viel gesucht und viel gelesen, trotz der durchwachsenen reviews zu diesem modell hatte ich mich aufgrund der leistung und des dezenten designs (für ein gaming-laptop) für dieses entschieden. Leider wurden alle kritikpunkte die ich zuvor gefunden hatte sofort bestätigt. Also im einzelnen:pro:- sehr dünnes gehäuse- “dezentes” design für ein gaming laptop- super leistung duch skylake und gtx 970m- verwendete materialiencons:- teilweise kratzende geräusche aus dem bereich hdd/lüfter- zeitweise elektrisches fiepen- gehäuse an den seiten teils scharfkantig- displaydeckel sehr weich, lässt sich sehr leicht biegen- power button beleuchtung mittig und viel zu hell, nicht einstellbar. Da im direkten sichtbereich störend. Wechselt beim grafikkartenwechsel (intern auf gtx) die farbe, was im betrieb von windows teilweise recht häufig passiert und daher ebenfalls stört- stromanschluss links in der mitte des gehäuses nicht am displayscharnier, daher ist das stromkabel irgendwie immer im weg- netzteil zu klein dimensioniert (150w) daher entlädt sich der akku unter volllast mit netzteillüfter:- sind extrem nervös und fahren die drehzahl ständig rauf und runter und gehen nie ganz aus (macbook pro ist hier eine referenz)- es läuft meist nur ein lüfter (der cpu) auf der einen seite, der von der gpu kommt nur bei bedarf hinzu, sehr gewöhnungsbedürftig- die minimaldrehzahl der lüfter ist 2900, was schon unter nulllast sehr stört auch wenn die cpu nur 45°c hat- es gibt softwareseitig keine anpassungsmöglichkeitenunter last sind die laut aber das ist normal, irgendwohin muss die wärme ja, hier keine kritikbildschirm:- 4k ganz nett aber wozu?.Spielen in 4k geht ohnehin so gut wie nicht dafür reicht die 970 nicht aus- windows ist hier an manchen stellen auch noch nicht drauf angepasst- bildschirm hat eine sehr schlechte farbwiedergabe von gelb.
    • Kapazität: 128GB M.2 SATA SSDStil: Windows 10 Verifizierter Kauf sagt:
      Ich habe mich nach bereits 2 stunden betrieb dazu entschlossen es zurück gehen zu lassen und ich war froh als ich das rücksendeettikett fertig ausgedruckt hatte. Die gründe werde ich weiter unten beschreiben. Zur vorgeschichte: ich habe seit 4 jahren ein macbook pro und bin daher was verarbeitungsqualität, bildschirm, design und funtkionalität angeht doch sehr verwöhnt. Aber ich wollte nach dieser zeit wieder ein leistungsfähiges windows spiele-notebook haben. Ich habe viel gesucht und viel gelesen, trotz der durchwachsenen reviews zu diesem modell hatte ich mich aufgrund der leistung und des dezenten designs (für ein gaming-laptop) für dieses entschieden. Leider wurden alle kritikpunkte die ich zuvor gefunden hatte sofort bestätigt. Also im einzelnen:pro:- sehr dünnes gehäuse- “dezentes” design für ein gaming laptop- super leistung duch skylake und gtx 970m- verwendete materialiencons:- teilweise kratzende geräusche aus dem bereich hdd/lüfter- zeitweise elektrisches fiepen- gehäuse an den seiten teils scharfkantig- displaydeckel sehr weich, lässt sich sehr leicht biegen- power button beleuchtung mittig und viel zu hell, nicht einstellbar. Da im direkten sichtbereich störend. Wechselt beim grafikkartenwechsel (intern auf gtx) die farbe, was im betrieb von windows teilweise recht häufig passiert und daher ebenfalls stört- stromanschluss links in der mitte des gehäuses nicht am displayscharnier, daher ist das stromkabel irgendwie immer im weg- netzteil zu klein dimensioniert (150w) daher entlädt sich der akku unter volllast mit netzteillüfter:- sind extrem nervös und fahren die drehzahl ständig rauf und runter und gehen nie ganz aus (macbook pro ist hier eine referenz)- es läuft meist nur ein lüfter (der cpu) auf der einen seite, der von der gpu kommt nur bei bedarf hinzu, sehr gewöhnungsbedürftig- die minimaldrehzahl der lüfter ist 2900, was schon unter nulllast sehr stört auch wenn die cpu nur 45°c hat- es gibt softwareseitig keine anpassungsmöglichkeitenunter last sind die laut aber das ist normal, irgendwohin muss die wärme ja, hier keine kritikbildschirm:- 4k ganz nett aber wozu?.Spielen in 4k geht ohnehin so gut wie nicht dafür reicht die 970 nicht aus- windows ist hier an manchen stellen auch noch nicht drauf angepasst- bildschirm hat eine sehr schlechte farbwiedergabe von gelb.