ASUS Computer Asus Eee PC 1000H GO 25 Test- 13 Monate und läuft wie am ersten Tag

Seit jahren bin ich mit grooooßen, wirklich leitungsfähigen mobilrechnern unterwegs, die alles konnten und können, was ein rechner leisten muss. All die jahre (alles begann 1991 mit einem -. 486-läppi von escom) war es wunderbar, was man unterwegs so alles machen konnte – aber eigentlich doch nur im büro gemacht hat. Die kleineren aufgaben, wie kalenderorganisation, kurz was schreiben und und und. Haben einfach nicht genug motiviert, die doch eher großen rechner auszupacken um dem sitznachbarn damit den platz einzuschränken. Und die fummelei, die erforderlich war, um mit dem internet zu verbinden, gab ihr Übriges. Aber das handling hat nie wirklich glücklich gemacht. Genausowenig, wie die nützlichen organisationstools am handy, die zwar praktisch sind aber doch eher winzig in der darstellung. Eines tages im märz 2009 habe ich meine skepsis gegenüber kleinrechnern überwunden und mich nach einem 10”-helfer umgesehen.

Klein, handlich und vollwertig ist der eee pc. Einziges kleines manko ist der fehlende slot für einen sony-memory stick.

Hallo, entgegen obiger beschreibung, dass das integrierte wlan den standard 802. 11n kann, also 300mbit, sollte man wissen, dass die geräte nur mit “g”, also 54mbit ausgeliefert werden. . Das ist irreführendmfg sue.

Was soll ich zu dem gerät sagen?die kritik vorweg, die tastatur scheint ein wenig zu klappern dachte ich, ist aber nur das anschlaggeräusch und man gewöhnt sich schnell dran. Das betriebssystem windows xp wurde von mir gleich nach 10 minuten durch linux (debian/lenny) ersetzt. Bequem vom netz oder usb stick booten. Die rechte shift-taste und die fn-taste links hätten anders platziert sein müssen. Nun aber das positive:wlan funktioniert unter linux ab dem 2. 26er lief nicht ganz sauber beim scannen der acccesspoints, 2. 27er nicht getestet)bluetooth ebenfalls out of the boxumts absolut einwandfrei nutzbar. Hatte ein wvdial script schon vom laptop und ich war nach ca. 3 minuten online (solange brauchte ich um die pakete zu installieren)für die, die ein bischen eyecandy haben wollen, die desktopeffekte unter kde 4. 3 laufen ganz gut, bitte kein wunder erwarten von der grafikkarte (intel 945 gma), dafür ist sie nicht gedacht.

Ich benutze es hauptsächlich zum programmieren, dafür ist natürlich der bbildschirm etwas klein, aber zum musikhören, filmegucken, surfen oder für nicht so aufwendige spiele ist es tadelos. Zusätzlich ist die akkuleistung erstaunlich.

Nach der deinstallation der unnötig vorinstallierten software war ich sehr überrascht, dass diese gerät so gut funktioniert. Die qualität der eingebauten komponenten ist sehr gut (super bilder bei videotelefonie); bluetooth, wlan und hsdpa-modem haben sich schnell und einfach einrichten lassen. Die tastatur ist angenehm beim schreiben und ‘klappert’ auch nicht. Dieses gerät ist sehr empfehlenswert für jeden, der viel unterwegs ist.

Hervorragendes netbook mit allen funtionen die der net-nomade heute braucht. Ich finde, ein hsdpa-modem ist inzwischen ein muß — besonders da immer mehr umts-flatrates aus dem boden sprießen. Das asus 1000hg ist ein solide verarbeitetes notebook mit exzellentem display– auch die öfter monierte tastatur lässt für mich keine wünsche offen. Die softwareausstattung ist vernünftig und fast komplett. Das asus pogramm superhybridengine kann man durch eeectl ersetzen und erlangt so bessere konfigurierbarkeit.

Habe den eee pc letze woche erhalten und bin restlos begeistert. Direkt nach dem auspacken habe ich erstmal den überflüssigen ballast deinstalliert. Als ich soweit fertig war, habe ich die umts verbindung eingerichtet. Alles ohne probleme, auch der empfang des moduls ist erstklassig. Nachdem ich zuvor doch etwas skeptisch bezüglich der leistung war kann ich mittlerweile sagen, dass sich meine bedenken nicht bestätigt haben: für den vorgesehenen zweck ist das gerät vollkommen ausreichend. Natürlich wäre ein etwas größeres display bzw. Eine höhere auflösung schön, jedoch war das von vornherein klar und dafür gibt es ja externe lösungen. Die probleme mit der tastatur kann ich nicht nachvollziehen, meine tastatur ist im vergleich zu meinen bisherigen notebooks in ordnung. Überhaupt muss ich sagen, dass ich von dem gebotenen verarbeitungsniveau überrascht bin. Natürlich wird sich die tatsächliche qualität erst im laufe der zeit zeigen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • 13 Monate und läuft wie am ersten Tag
  • Empfehlenswerter Zweit- (o. Dritt-) Computer
  • Ein echter Glücksgriff

Nachteile

  • laaaaangsammmer alleskönnender Fingerabdruckmagnet

Ich habe mir diese kleine kiste für meinen australienaufenthalt gekauft. Anfangs wusste ich nicht so genau, was da auf mich zukommt, als ich dann aber den karton aufgerissen hatte, war ich doch beeindruckt. Das gehäuse macht einen grundsoliden eindruck und vorallem das display sitzt bombenfest. Kein gewackel im zug oder auf flügen. Anschlusstechnisch gibts sowieso keine großen unterschiede zwischen den modellen. Vor der tippen hatte ich wirklich angst. Aber nach einer kleinen eingewöhnungsphase schreibt es sich hervorragend. Also entwarnung für alle mit großen händen. Mein erster eindruck hat mich bislang auch nicht betrogen. Selbst in cainrs (90% luftfeuchtigkeit und 35°c) kein murren.

Ich benutze das netbook mit xp nun seit mehr als einem jahr täglich. Ursprünglich habe ich es mir für einen längeren auslandsaufenthalt zugelegt. Es hat bisher nicht einmal den dienst versagt. Genutzt habe ich es:-beruflich mit externen monitor mit erweitertem auch wenn der vga-ausgang nicht mehr ganz zeitgemäß ist. Die tastatur empfinde ich trotz großer hände als sehr angenehm-als ablage und zum verwalten für meine (mittlerweile gut 15000 slr-bilder) in verbindung mit picasa-für videokonferenzen wo sich das dual array micro und die eingebaute webcam als wirklich hochwertig bezeichnen lassen-für karaoke-abende mit freunden über karaokeparty. Com-als mediacenter (youtube, mp3’s, 720p videos) auf einigen hausparties-als begleiter am strand und im park sowie in zügen und im flugzeug-als kleinen fernseherersatz für zwischendurch diverse serien und filme. . Bisher war es wirklich mein zuverlässigstes elektronisches gerät. Denn es muss wie man unschwer erkennt wirklich schon einiges mitmachen. Und auch preislich ist gemessen an vielfältigkeit und vorallem der mobilität ein schnäppchen. Die verbauten lautsprecher sind übrigens auch gut, was gerade unterwegs wichtig für mich war.

Bin derzeit vollstens zufrieden mit dem gerät. Anfangs gab es zwar verzögerungen bei der lieferung und der lieferant verwies mich an asus, als mein nach 3 wochen kaputt wurde. Allerdings wurde dann von asus mein akku innerhalb einer woche kostenlos ausgetauscht. Standard-allu hält 6 stunden incl wlan oder hsdpa-modem. Hsdpa-modem gefällt mir besonders gut, da es besseren empfang als mein externes hspa-modem hat. Für 1,6 ghz ist es sehr flott unterwegs. Hätt ich mir fast nicht gedachtdie komponenten spielen sehr gut zusammen und das gerät ist sehr kompatibel zu jeglicher hardware. Alles in allem ist es ein gelungenes gesamtpaket, das ich guten gewissens weiterempfehlen kann.

Möchte mich in vielen positiven dingen einfach den vorberichterstattern anschließen. – gute verarbeitung- tasten noch nicht zu klein- alles da, was man so unterwegs aus reisen wirklich braucht (ballerspiele oder hd-video braucht ja nicht jeder- leiseund für interessenten abseits von windows:- läuft mit aktuellem linux (ubuntu, mint)sozusagen “out of the box”- alles funktioniert inkl. Umts-modem ohne problemeeinen stern ziehe ich lediglich für die klavierlack-optik ab, weil so etwas eigentlich nur zum angucken aber nicht zum anfassen ist.

Der akku hält ca 4 stunden (der nachfolger kann angeblich mehr), aber das display ist heller als beim nachfolger, umts funktioniert prima, und wir benutzen es die ganze zeit. Es passt immer noch in die reisetasche ohne zu stören, prima für unterwegs. Es läuft hervorragend mit linux, umts funktioniert mit umtsmon, standby und hibernate funktionieren und auch die tasten für das einstellen der bildschirmhelligkeit und sowas (kubuntu).

Merkmal der Asus Eee PC 1000H GO 25,4 cm (10 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, UMTS/HSDPA, Intel GMA 950, XP Home) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Zielgruppe: Mobiles Internetvergnügen für Alle
  • Besonderheiten: WLAN, Bluetooth, WebCam, UMTS integriert, 3x USB 2.0, 2 Stereolautsprecher, 10/100 Mbit/s Ethernet LAN, Card Reader MMC, SD (SDHC), digital Array Mikrofon
  • Lieferumfang: Eee PC, Akku, Netzteil mit Netzkabel, Schutzhülle
  • Software (vorinstalliert): MS Windows XP Home
  • Herstellergarantie: 2 Jahre Abhol Service

Besten Asus Eee PC 1000H GO 25,4 cm (10 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, UMTS/HSDPA, Intel GMA 950, XP Home) schwarz Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Asus Eee PC 1000H GO 25,4 cm (10 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, UMTS/HSDPA, Intel GMA 950, XP Home) schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 14 reviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Verifizierter Kauf sagt:
    + leise+ gute ausstattung+ große hdd+ mattes display+ stabile tastatur+ gehäuse knarzt nicht (hatte vorher das 900a da wars schlimm. )- langsame hdd (35 – 50 mb/sec mit hdtune)- hochglanzgehäuse- dunkles display- träges touchpadvor allem die langsame hdd machen sogar das surfen zur quälerei. Alternativ mal nach den intel ulv prozessoren schauen (nicht von der niedrigen taktfrequenz blenden lassen)tipp: unter win 7 werden fürs bluetooth und umts modem treiber benötigt, sonst klappt keine verbindung.
    • Verifizierter Kauf sagt:
      + leise+ gute ausstattung+ große hdd+ mattes display+ stabile tastatur+ gehäuse knarzt nicht (hatte vorher das 900a da wars schlimm. )- langsame hdd (35 – 50 mb/sec mit hdtune)- hochglanzgehäuse- dunkles display- träges touchpadvor allem die langsame hdd machen sogar das surfen zur quälerei. Alternativ mal nach den intel ulv prozessoren schauen (nicht von der niedrigen taktfrequenz blenden lassen)tipp: unter win 7 werden fürs bluetooth und umts modem treiber benötigt, sonst klappt keine verbindung.