Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm Test- Perfektes Convertible für den Außendienst

Zwar hatte dieser laptop etwas lieferzeit, das war aber so angekündigt. Zum glück kam er noch rechtzeitig für das kostenlose update auf windows 10 home. Das gerät kam gut verpackt an und die einrichtung wie auch das update liefen problemlos und zügig durch. Ich habe den laptop jetzt seit knapp 3 monaten und bin sehr zufrieden damit. Er arbeitet zügig und zuverlässig und tut, was er soll.

Dieses gerät dient als ersatz für meinen asus transformer (jenes gerät wo selbst die tastatur noch als dockingstation mit stromversorgung das tablet versorgt)nach vielen vergleichen in bezug auf preis habe ich mich für das acer-gerät entschieden. Da wir bereits ein laptop von acer besitzen und dieses ebenso super ist fiel die wahl auf dieses gerät dann schlußendlich auch nicht schwer. In sachen tastatur gibt es heute leider nichts vergleichbares mehr und somit habe ich daran auch keine erwartungen geknüpft; dennoch war ich positiv überrascht von der tastatur. Auch das magnetische prinzip gefällt mir sehr wie tablet und tastatur verbunden werden. Das gerät selbst überzeugt mich auch:tolle haptik, wertig verarbeitet, gehäusematerial top und das prinzip der rückwärtigen halteklappe top. Bild, bedienung, größe top. Leider geht es zurück weil:-windows 10 s geht gar nicht (upgrade auf pro leider nicht mehr kostenlos möglich)aber damit hätte ich mich ja noch mit abgefunden (obwohl ich andoid-fan)da ich das tablet nicht zum arbeiten benutzen will sondern für surfen, internetradio, e-mails etc. Wenn nicht in einer endlosschleife ein neustart passiert mit der meldung “es ist ein problem aufgetreten. . “nach zwei stunden mit gefühlten 30 neustarts habe ich entnervt das system zurückgesetzt und nun geht es leider zurück. Schade, denn das gerät als solches hat gleich meine symphatie erweckt. Sowas auf android-basis wäre genial. Jetzt mache ich mich eben weiter auf die suche.

Ich hab diese kleine gerät für 350 € gekauft und muss sagen jetzt wär es mir auch mehr geld wert. Nach dem kauf installiert das gerät erstmal richtig lange wobei man es allerdings benutzen kann. Nach dem alles auf dem neusten stand ist kann man über den store sich seine windows 10 vollversion holen, bis zum 31. 03,ohne diese hat man die die s version von windows 10 und kann nur app’s aus dem microsoft store nutzen was das gerät zu einem besseren handy macht mit dem man nicht telefonieren kann. Also gut, die pro version ist installiert und wieder updates aber danach hat man ein prima kleines notebook das gar nicht mal so lahm ist. Das gerät hat einen microsd steckplatz in dem ich eine 200 gb karte stecken habe die reibungslos erkannt wurde und arbeitet. Das gerät hat 2 usb anschlüsse, einen normalen und einen c, am normalen habe ich einen mini sd-kartenleser (asin: b00doyni8a) mit weiteren 120 gb. An diesem c anschluss hatte ich über einen adapter eine festplatte angeschlossen und einen 1080p. Mkv film erst abgespielt und dann auf den tv gestreamt, alles ruckelfrei.Auch grand tour in der badewanne anschauen über amazon prime funktioniert sehr gut.

Habe viele pads getestet und im z. Ich kann nur sagen habe das acer switch 3 jetzt 1 woche und es ist einfach super. Sehr schnelle super display ( schnelle finger annahme nicht so wie bei den billig pads) wo es leichte verzögerungen gibtpad spielt alle video formate flüssig ab, habe bei odys probleme gehabt. W-lan ohne unterbrechung ( das was bei billig pads vorkommt)w-lan und bluetooth lautsprecher zugleich musik streamen ohne ruck-ler ( ist bei billig pad normal beides zugleich gibt probleme )Über die akku leistung nach einer gewissen zeig kann ich noch nichts sagen. Es hält den ganzen tagtastatur topweiter so ich kann es nur empfehlen die 100 euro mehr sind es wert.

Leider nicht das richtige für uns. Viel zu klein alles dauert ewig bis man es runterladen kann und für sowas habe ich leider keine geduld.

Bewetrtungich habe dieses tablett jetzt seit zwei wochen durchgehend im ensatz und muss sagen, ich bin begeistert. Ich bin zwar sehr kritisch bei solchen sachen, aber dieses tablet verdient meinen vollen respekt. Mir persönlich wurde nicht zu viel versprochen. Ich bin lehrling und nutze dieses tablet sowohl im büro als auch in der schule und zu hause zum lernen, surfen, mailen. Das tablet schnurrt wie n kätzchen, äh. Und keine übermäßige hitzeentwicklung. Installiert habe ich*pdf annotator*visual basic 2010 express*pdf24*notepad++*adobe lightroom 5.

Die grundsätzliche performance geht bei dem gerät zu diesem preis in ordnung; alltägliche aufgaben wie surfen, mails abrufen, usw. Gehen flüssig von der hand. Für viel mehr taugt die hardware hingegen nicht. Das wegen seiner mangelhaften auswahl auf den windows-store beschränkte windows 10s lässt sich problemlos zu einem windows pro upgraden. Minuspunkte gibt es bei dem gerät von mir bei- akkulaufzeit. Come on, acer, bei welchem auch nur halbwegs realistischem alltagsszenario soll man denn bitteschön die beworbenen acht stunden erreichen???. Halte ich für eine dreiste werbelüge. Mehr als fünf stunden waren auch nach mehreren tests nicht möglich. Hierbei: helligkeit auf 10% und nur surfen und mails (reine textseiten; keine videos oder andere stromfresseraktivitäten). – screenauch wenn die farbabdeckung und seitenblickstabilität ganz gut sind: es gibt gerade bei hoher helligkeit häßliches bleeding und schlechte ausleuchtung an den randbereichen.

Der acer switch ist gut verarbeitet und vielfältig nutzbar. Über den usb typ c anschluß lassen sich auch beamer oder display’s anschließen. Der speicher ist mit 64 gb sehr knapp bemessen und erfordert ein aufgeräumtes system. Ich habe auch windows 10 s wegen der besseren performance auf dem system belassen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Solides 2 in Gerät mit Unschlagbarem Preis- / Leistungsverhältnis
  • Preis-/Leistungs-Hit
  • Gutes 2 in 1 Gerät

Nachteile

  • Perfektes Gerät für die Uni / Nachtrag, Gerät defekt
  • Stürzt dauernd ab
  • Schönes Tablet aber leider Grafikprobleme

Ich habe mir das switch 3 für den beruflichen einsatz im außendienst zugelegt, da ich eigentlich ein surface wollte, aber ich den preis nicht ganz gerechtfertigt sehe bei der version mit dem m prozessor, habe ich mich nach alternativen umgesehen. Das gerät muss für mich folgende dinge beherrschen:betriebssystem windows 10 pro (mit kostenfreiem upgrade kein problem)mobil mit ausreichend akkulaufzeit (ich komme auf 4-7 stunden bei moderater display-helligkeit)der speicher sollte min 128 gb betragen (dies habe ich mittels micro sd problemlos realisieren können)es sollte schnell genug für die gängigen office anwendungen aber auch für crm system und ein auslegungsprogramm sein. (das ist es und es hat noch deutliche reserven)und es sollte möglich sein ein externen bildschirm bzw beamer anzuschließen um präsentationen zu halten (mittel usb c adapter funktioniert es reibungslos)alles in allem bin ich absolut begeistert und habe die anschaffung nicht bereuht, im gegenteil. Noch dazu gibt acer bei registrierung volle 3 jahre garantie.

Kann jeden nur zum kauf raten, reagiert super schnell, fährt schnell hoch. Denkt daran, auf win10 pro upzugraden. Aktion läuft ende märz aus meines wissens.

Gute verarbeitung, tolles gerät. Definitiv eine kaufempfehlung, für die jenigen die ein 2 in 1 gerät suchen und nicht 1000€ (natürlich auch nicht die rechenleistung) für ein surface oder co. Würde aber den stift von acer mit dazu bestellen da dieser nicht im lieferumfang enthalten ist.

Seit einer woche im einsatz; top verarbeitet, super druckpunkt bei der tastatur; ausreichend anschlüsse; speicherkartenerweiterung / cloud empfohlen. Nach wie vor kann von win 10s auf win pro ein update vorgenommen werden. Möchte es im arbeitsalltag nicht mehr missen.

Für 350 € kann man nichts besseres erwarten. Er ist sehr gut für beruf oder studium. Der interne emmc speicher von 64 gb ist nicht so langsam wie manch einer behauptet. Ich habe ihnen getestet mit einer normalen externen hdd mit usb 3. Einen kopiervorgang konnte der speicher mindestens mit ca. 140 mbyte/s erledigen, sowohl als lese- als auch als schreibvorgang. Die frage bleibt offen, ob der speicher nicht sogar schneller ist, denn bekanntlich ist ein system nur so schnell wie die langsamste komponente. Die frage lautet hier also, ob die normale festplatte vielleicht zu langsam gewesen ist und die interne festplatte doch schneller ist?.Auf jeden fall gibt es beim hoch- und runterfahren des computers keinen unterschied zu einer ssd festplatte, ist also sehr schnell. Der computer arbeitet flüsterleise und ist nicht aktiv gekühlt, sondern passiv. Ich glaube durch eine flüssigkeit. Einen stift habe ich auch gekauft für 47 €. Einen stylus asa 630 heisst er glaube ich. Der druckpunkt ist weich und kann nicht härter gestellt werden. Ist aber ideal, wenn man den stift beim schreiben nicht jedesmal mitten im wort anhebt, sondern richtig flüssig handschrift schreibt und ihn mitzieht. Ausserdem gibt es zum zeichnen zwei virtuelle lineale, womit man exakt gerade linien zieht, sogar mit gradanzeige, wenn man das lineal dreht. Das ist einmal das sogenannte lange lineal und da hat windows 10 in windows ink noch ein kreislineal, welches als zirkel dient. Das ist so etwas, was ich vor einiger zeit gesucht hatte.

Gut 300 euro habe ich bei warehouse für ein gebrauchtes gerät mit n4200 prozessor, 64 gb emmc und win 10 s. Angebliche, leichte gebrauchspuren konnte ich nicht entdecken. Nicht nur optisch, sondern für den preis auch technisch. Das andocken des bildschirms an die tastatur ist durch magnete sehr einfach und präzise. Die bedienung kann über den screen oder die auch sehr gut über die tastatur erfolgen. Ich habe keine verzögerungen bei der eingabe festgestellt. Eine einfache bluetooth maus über das eingebaute bluetooth im acer erleichtert weiter die bedienung. Außerdem bleibt durch diese lösung der eingebaute usb anschluss frei. An diesem habe ich verschiedene externe festplatten und usb sticks bis 1 tb angeschlossen.

Hallo ich habe ein kleines handliches gerät gesucht. Meine ansprüche waren wie folgt. Ansprüche: es sollt nur für office, powerpoint, excel und internet sein, keine hdd haben, das gerät sollte nicht über 500 euro kosten, display 1920×1080, ram min 4gb, display von der tastatur trennbar, akku der bei internet und office min 4st hält. Positiv: extrem flott für meine oben genannten aufgaben, sehr gutes display, akku laufzeit, richtig gute tastatur, lautsprecher mehr als ausreichend, schnell hochgefahren, das integrierte touchpad ist voll ausreichend, stift schlaufe, verarbeitung. Negativ: position der anschlüsse (usb c, usb, ladeanschluss) sitzen meiner meinung nach zu hoch so das die adapter, kabel alle immer so nach unten gezogen werden und ich für alles verlängerungskabel gekauft habe, das man das gerät scheinbar nur mit einer steckdose aufladen kann und nicht mit einer powerbank dadurch wird die mobilität ab und zu ein wenig eingeschränkt. Pro/contra: ist nur der ständer, da der super hält und so weiter negativ ist jedoch das er keine gummi noppen oder ähnliches hat und wenn er auf einem tisch steht und man das gerät bewegt bekommt der tisch kratzer und meine nackenhaare stellen sich auf wegen dem unangenehmen geräusch. Fazit: tolles gerät mit ganz kleinen nachteilen die aber alle haben preis leistung stimmt voll und ganz, perfekt für schüler, auszubildende,studenten. Zu empfehlen ist der adapter:https://www. De/ink-topoint-vgaultra-konverter-anschl%c3%bcsse-chromebook-silber/dp/b07519lhc4/ref=sr_1_1?ie=utf8&qid=1518954512&sr=8-1&keywords=typ+c+adapter+hdmi+3.

Schnell und unkomplizierte abwicklung, gerne wieder.

Mein erstes geliefertes exemplar hatte leider einen bildschirmfehler. Besonders auf dunkelblauen flächen sah man immer reste der vorhergegangenen bildschirmausgaben. Habe ich bei amazon reklamiert und noch am selben tag hat der support ein neues exemplar versendet. Das defekte sollte ich innerhalb von 30 tagen zurücksenden. Dafür schon mal ein dickes lob an amazonbei beiden exemplaren war es mir möglich, das windows 10 s ganz normal und kostenlos über den store auf windows 10 pro upzugraden. Eine zeitliche begrenzung, wie in einzelnen rezensionen erwähnt, scheint es also nicht zu geben. Damit ist dieses gerät dann also erst recht ein absolutes schnäppchenvon der leistung her ist das gerät für die gängigen büroanwendungen und zum surfen wunderbar geeignet. Viel spielepower sollte man natürlich nicht erwarten, aber bildbearbeitung und anspruchslosere spiele gehen erstaunlich gut. Ich nutze das tablet auch gerne, um filme in hd von meinem sat-receiver oder von amazon prime video zu streamen. Das geht in beeindruckender qualität und absolut ruckelfrei.

Merkmal der Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Prozessor: Intel Pentium N4200 (1,10 GHz, bis zu 2,50 GHz Burst-Frequenz)
  • Besonderheiten: Erleben Sie die Vorteile der lüfterlosen Acer LiquidLoop Kühlung und gestochen scharfem 12,2 Zoll Full-HD IPS Display mit Multi-Touch. Geballte Leistung in einem beweglichen Alleskönner mit lüfterlosem Design, Acer Active Stylus Pen
  • Akku: bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit; Vielfältige Anschlüsse und Schnittstellen: 1x USB 3.1 Type-C, 1x USB 3.0, MicroSD Kartenleser
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: 1x Switch 3, 1x 45W AC-Netzteil, 1x Acer Active Stylus Pen

Produktbeschreibung des Herstellers

Zunächst muss ich erwähnen, dass ich knapp 10 jahre lang kein windows rechner in meinem haushalt hatte und sich allesausschließlich auf die sünde (der apfel) des paradies bezogen hatte. Ausschlaggebend für den kauf war der günstige preis. Für meine verwendung, office, ein bisschen surfen etc. Reicht das swift3 absolut aus. Ich bin mehr als zufrieden und kann das produkt weiterempfehlen. Nach der grundinstallation waren noch knapp 40gb frei. Dennoch hatte ich mir im vorfeld eine 126 gb karte zugelegt, denn speicher kann man nicht genug haben. Mit der tasttatur kann man hervoragend arbeiten. Hier gibt es als einzigen kritikpunkt, dass diese nicht beleuchtet ist.

Vorab: der verwendete pentium n4200 prozessor ist keine rennmaschine, 64gb emmc festspeicher sind recht dürftig und deutlich langsamer als mittlerweile oft verwendete ssds und 4gb arbeitsspeicher bekommt ein ganz okay. Natürlich ist das gerät keine luxusmaschine. Wer das will, muss das dreifache ausgeben und zu einem guten microsoft surface greifen. Für den preis gefällt mir das switch aber sehr gut, weil:- gutes display trotz spiegelndem touch (gute helligkeit, auflösung für ein 12″ gerät absolut ausreichend, allerdings leichte lichthöfe in den ecken bei maximaler helligkeit)- leistungsfähigkeit für office, internet, mitschriften (über optionalen stift), kleinere bildbearbeitungsaufgaben, einfachstes gaming (dragon age origins, diablo3 bedingt spielbar) absolut super- kompaktes, leichtes gerät, was wertig gebaut ist- meiner meinung nach eine sehr gute tastatur mit knackigem druckpunkt und dennoch nicht zu laut, wenn auch nicht beleuchtet- optionale stiftanbindung- usb-c + usb3. 0- akkulaufzeit geht völlig in ordnungfür meine aufgaben im bereich studium, mobiler nutzen unterwegs und für mich persönlich als vollwertiger laptopersatz ist das gerät perfekt. Ich habe mir den optionalen stift dazu geholt, der einen erheblichen mehrwert hat für mich. Pdfs kommentieren, notizen erstellen, mitschriften erstellen – problemlos möglich und die stiftunterstützung ist toll. Ich nutze es hauptsächlich in zusammenarbeit mit drawboard pdf und onenote, dazu herkömmliches couch-surfen und videos gucken. Dazu habe ich mir eine 200gb microsd-speicherkarte im angebot geholt, um den schwachen internen speicher zu erweitern. Alle programme, die ich bisher auf der karte installiert habe, laufen wunderbar, wenn diese sicherlich auch ebenfalls nicht die schnellste sein sollte im vergleich zu herkömmlichen ssds.

Dies ist mein drittes convertible-tablet, aber das erste was mich wirklich überzeugen konnte. Meine ansprüche an das gerät:- flott soll es sein, ich hasse es stundenlang warten zu müssen, bis sich ein programm öffnet- windows 10 basiert- geeignet, um in der uni via onenote mitzuschreiben, ms office zu bedienen, etwas zu surfen, mails zu beantworten, youtube videos zu schauen und vielleicht auch mal ein kleines spiel zu spielen- qualität soll so sein, dass man damit arbeiten kann, ohne angst zu haben, das das teil gleich auseinanderfällt. Mit diesem anforderungsprofil habe ich mich also zunächst für ein asus transformer mini entschieden. Eine grauenhafte idee, da das gerät auch bedingt durch den schwachen atom x5 prozessor eine echte gurke war. Also zurück zu amazon geschickt. Das war auch soweit in ordnung, allerdings war es ziemlich ungeeignet um es wirklich als tablet nutzen zu können. Auch das ging wieder zurück. Im dritten anlauf hatte ich dann das switch 3. Et voila, genau das, was ich gesucht habe.

Ich bin ein student aus sbg, habe echt ein paar wochen überall hineingelesen, was das beste tablet ist für diesen preis und ich muss sagen:einfach nur topich benutze das tablet für die uni, zugfahrten und gelegentlich filme schauen und youtube musik horchen. Zusätzlich habe ich einen pc. Für den preis ist es echt gut. Ich hab mir eine kleine braune tasche gekauft und fahr so einfach immer in die uni. Vorher hatte ich einen großen rucksack mit einem großen laptop. Jtz habe ich eine minitasche, die ich entweder einfach in die hand nimm oder in meine umhängetasche hineingeben kann. Der akkuich habe nicht getestet, wie lange er genau hält, hält jedenfalls ewig. (mein akku vom handy ist bei gleichlanger nutzung schneller lehr^^) ich habe aber das aufladekabel immer dabei und lade es auch zwischendurch manchmal auf. Dies aber nur weil ich den ganzen tag uni manchmal habe und ununterbrochen schreibe auf höchster helligkeit. Da wundert es mich ehrlich gesagt nicht. Stift (nicht dabei)ich habe mir außerdem den stift um etwa 50€ dazugekauft, nach einem workshop über effektives lernen, wo es darum ging u. Den stoff in farben zu markieren und habe den kauf ebenfalls nicht bereut. Wer dies nicht braucht, braucht auch den stift nicht, da der touch ausreichend gut ist.

Schönes gerät, gute performance aber wenn man das wie ich halbwegs als tablet ersatz nutzen möchte mir persönlich zu schwer im handling.

Auf der suche nach einem ordentlichen convertible mit stylus-funktion bin ich nach dem abschied von meinem odys vario pro 12 auf das acer switch 3 gestoßen. Besonders für einen studenten ist dieses gerät sehr empfehlenswertverarbeitung:die verarbeitung für ein gerät dieser preisklasse hat mich begeistert. Keine scharfen kanten oder sonstiges, alles sauber und wirklich edeldisplay:nach dem hd-display des odys, ist das full-hd display vom acer ein reiner augenschmaus. Topleistung:browsen, ms office usw. Läuft alles super und sogar bei photoshop ist die leistung für meine ansprüche (raw-fotos bearbeiten, retuschieren) mehr als ausreichend. Akku:je nach anwendung variiert der verbrauch natürlich, aber bei normalbenutzung von browser und office kommt man damit locker durch den tag. 58gb große verbleibende speicher ist für mich bis jetzt ausreichend, bei bedarf kann man diesen durch eine speicherkarte erweitern. Im gegensatz zum odys ist die ssd vom acer absolut geräuschlostastatur:guter tastenanschlag und das mauspad arbeitet ebenfalls zuverlässig. Durch den magnet sitzt die tastatur bombenfest.

Das acer switch 3 als top warehouse deal gekauft. Update auf windows 10 pro problemlos möglich. Bis alle updates installiert waren hat es etwas gedauert. Dann jedoch ein sehr gutes gerät. Bestelle mir noch den original stift und die hülle dazu.

Preis topnach upgrade auf windows pro auch zu gebrauchenone note und ältere spiele laufen ohne ruckler. Sogar visual studio 2015 läuft gut. Wünschenswert wäre gewesen, einen weiteren usb a port zu haben da usb c sehr teuer ist (hub) und wenig geräte diesen benötigen. Ist mir bisher 2-3 mal angeschmirt aber sonst läuft er gut und wird nicht zu heißnutze es nun 27 tage täglich.

Das gerät wurde am wochenende bestellt (sonntag) und ist donnerstags bei mir angekommen. Genau in der vorgegebenen zeit. Die verpackung besteht natürlich aus karton, war aber gut gesichert. Nach dem öffnen des karton, fand ich das convetible. Es war sehr gut und sicher verpackt und kam ohne sichtbaren schäden bei mir an. Nach dem einschalten war ich sehr positiv überrascht, wie gut die auflösung des tablets ist. Die tastatur lässt sich gut bedienen, die tasten machen ein angenehmes geräusch und der druckpunkt ist super. Das touchpad lässt sich mit mehreren gesten steuern, und das sehr präzise in der tablet funktion empfehle ich doch hier den acer pen zu bestellen, da mir persönlich das herumdrücken auf dem display nicht gefällt. Alles in allem finde ich das 5 von 5 sternen gerechtfertigt ist. Tolles tab für mich und meine aktivitäten absolute kaufempfehlung noch als anmerkung am rande:ich war immer ein freund von apple-geräten wegen der reigungslos laufenden software.

Als chaotischer student brauchte ich ein solides gerät, dass den unialltag überlebt und nicht zu teuer ist. Das acer switch 3 erfüllt die meisten anforderungen, die man für den arbeitsalltag benötigtakkulaufzeitfür mich der wichtigste punkt, dass ein tag voller vorlesungen überstehbar ist, ohne die steckdose aufzusuchen. Auf sparmodus und wlannutzung bei bedarf hält das tablet tatsächlich 6h durch. Hier muss aber natürlich der akku auf 100% geladen werden und nicht zu viel mit dem stylus pen geschrieben werden. Ich schreibe die mesiten vorlesungen entweder mit word mit und habe die präsentationen parallel offen. Ist man eher fan handgeschrieben mit dem tablet zu arbeiten, hält der akku maximal 4,5h auf stromsparmodus. Leistungman darf hierbei kein weltwunder erwarten. Simple aufgaben (pdfs, spotify, office,. ) erledigt das tablet in angemessener geschwindigkeit. Man kann sehr angenehm mit onenote arbeiten und für das bearbeiten von pdfs benutze ich xodo, welches so lala ist.

Nachdem ich einige andere getestet hab und von “himmelhoch jauchzend” bis zu “tode betrübt” in der stimmung schwankte und nachdem mein trekstore morgens plötzlich nicht starten wollte – hab ich mir dieses teil rein für die fh zugelegt. Erst liebäugelte ich mit dem surface, doch der preis lag ausserhalb meiner möglichkeiten. Durch zufall habe ich dann die “windows 10 s” version von amazon entdeckt die zum absoluten schnäppchen preis mit dem additiven stift (zusatzkauf) zu bekommen war. Windows 10 s ist ein normales windows 10 pro – das als “sicherheitsfeature” nur microsoft apps aus dem appstore erlaubt. Diese “s” funktion kann man aber deaktivieren und nach einem neustart ist es ein normales windows 10 pro. Insgesamt ist das teil sehr gut und schnell. Für office aufgaben und sogar um das in der fh genutzte solidworks (3d cad) arbeitet reibungslos. Für zocker wird es keine option sein, aber die brauchen eh immer ein halbes nasa rechenzentrum. Da hier sogar solidworks arbeitet kann man aber von jeder menge reserven ausgehen. Es arbeitet insgesamt wie gesagt schnell, speicherplatz auf der internen platte ist etwas klein – hätte durchaus 128 gybte sein können, aber wenn man nur office und betriebssystem installiert (ohne solidworks) ist eigentlich noch über 60% frei.

Funktioniert alles einwandfrei. Update auf pro10 auch ohne probleme. Allerdings würde ich das gerät nicht als tablet sehen sondern notebook. Es ersetzt perfekt meinen pc. Es ist nicht schwer und sehr stabil. Es läuft auch schnell und reibungslos.

Ich war erst skeptisch was man für 350 euro bekommt aber ich muss sagen der kleine ist echt ein riese. Der speicher ist nicht so viel aber den kann man noch per sd karte erweitern.

Ich habe lange nach einen kostengünstigen windows tablet gesucht, was genug leistung besitzt um standard programme (microsoft usw. Dieses tablet macht es problemlos, und in einer zufriedenstellenden geschwindigkeit. Zusätzlich bleibt noch genügend leistung um ein backup system(synology backup) und ein externes antivirussystem(kaspersky) laufen zu lassen. In verbindung mit dem stylus pen asa630 harmoniert es perfekt, und es können notizen/pdf kommentare usw. Direkt im dokument erstellt werden, ideal für die universität. Der einzige mangel ist das windwos 10 s installiert ist, was nur installationen aus dem playstore erlaubt, dementsprechend der wechsel auf windwos 10 pro (win 10 pro – über playstore bezogen – keine problem).

Vorab: ich gebe sehr selten bewertungen für meine käufe bei amazon ab. Für dieses gerät ist es aber schon fast ein “muss” eine positive bewertung abzugeben. Die bewertung wird gerade auf dem tablet geschrieben. Ich war schon länger auf der suche nach einem brauchbarem windows tablet. Natürlich fallem einen da sofort die etablierten surface und samsung galaxy book geräte ein. Durch zufall bin ich auf dieses gerät gestoßen und war von den technischen daten und dazu noch “surface style” mit andockbarer tastatur angetan und habe das teil kurzerhand bestellt. Ich bin von dem gerät wirklich absolut begeistert. Das gebotene im vergleich zum preis und natürlich im vergleich zu deutlich teureren geräten und auch zu etablierten android tablets ist m. Das gerät ist wirklich sehr ordentlich verarbeitet, display lässt mit fhd auflösung keine wünsche offen (habe noch ein samsung tab s2 mit wqhd und das ist, bei normaler benutzung ohne das man drauf achtet, auch nicht besser). Die tastatur und trackpad ist auch absolut in ordnung, funktioniert ohne beanstandungen. Sicher geht es noch etwas besser, aber leider ist dann der aufpreis für das “etwas besser” i. Das größte manko an dem gerät ist die fehlende beleuchtung der tastatur. Performance des geräts liegt mit abstand über meinen erwartungen. Eine zusätzliche (schnelle) sd karte ist zwingend.Wenn windows alle updates installiert hat, ein vernünftiger browser 🙂 installiert sind, habe ich noch knapp 32gb vom internen speicher frei.

Bin absolut begeistert von dem acer switch 3. Ich benötigte ein tablet um auf der uni mitschreiben zu können. Nach tagelanger recherche fand ich nur ein paar sehr teure und im vergleich dazu nur schrott. Ein paar tage später fand ich in den amazon-angeboten zu einem sehr guten preis das acer switch. Nach ein paar tagen war es schon in meinem besitz. Verarbeitung/qualitätbin absolut überrascht wie man für solch einen preis so ein toll verarbeitetes tablet bekommt. Das gehäuse besteht aus aluminium und fühlt sich sehr edel an. Die kommentare, dass es schlecht verarbeitet ist, kann ich nicht bestätigen. Bei meinem produkt passen die spaltmaße wie auch der generelle eindruck. Jedoch muss man zugeben, dass das tablet kein leichtgewicht ist. Das gewicht in zahlen:• tablet einzeln ohne tastatur: 896g• tastatur: 367gdie qualität verzeiht jedoch diesen aspekt. Weiters komme ich zum praxiseinsatz. Funktionam tablets ist bereits windows 10 s vorinstalliert. Mein problem mit windows 10 s ist, dass man nur programme aus dem microsoftstore herunterladen kann.

Für den preis eigentlich momentan unschlagbar. Habe den switch 3 für die uni gekauft, da ich gerne mit dem acer pen handschriftlich meine pdfs ergänze und auch sonst lieber direkt digital schreibe anstatt auf papier. Stift war zudem gerade im angebot im acer shop. Die rechenpower ist erwartungsgemäß eher niedrig aber es reicht zum arbeiten, surfen und videos schauen locker. Spiele oder aufwändige grafikprogramme dürften eher nicht ideal arbeiten, habe es aber noch nicht ausprobiert. Mit gimp mal ein foto manipulieren war kein problem. Ausserdem war windows für mich pflicht, da ich ein paar programme anwende die eben nur dort laufen. Apple ist mir zu restriktiv und zu teuer. + preis, preis, preis (habe 376€ bezahlt)+ hochwertiger eindruck dank alugehäuse, dadurch kein lüfter+ stift kompatibel+ 2 freie usb buchsen (eine normal und eine c), wenn das ladegerät eingesteckt ist.

Ich hatte ein altes aber hübsches, kleines 12 zoll notebook von hpinzwischen wurde es viel zu langsam und laut durch den lüfter bei erwärmung. Günstig verkauft entstand natürlich neuer bedarf. Nach vielem lesen und vergleichen diverser tests fiel mir das acer switch 3 auf,da es an mehreren stellen auch sehr gelobt wurde, nicht nur hier auf amazon. Die richtige konfiguration gefunden hab ich es auch prompt bestellt. Herrlich wie leicht es ist, auch im vergleich mit meinem alten gerät. Gewöhnen muss ich mich erst an den neu verteilten schwerpunkt auf der displayseite,nicht unter der tastatur und den stellbügel, aber das wird schon noch. Erschrocken hab ich mich dann aber doch nach den updates usw. Wie wenig platz auf der ssd blieb. Kurzerhand schmiss ich alles unerwünschte runter,auch das ms office und schon war platz für sinnvolleres. Von den 64 gb speicher,hatte ich nach dem saubermachen fast die hälfte zur verfügung und jetzt warte ich mal ab,wie sich das noch entwickelt.

Besten Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau
Rating
1,0 of 5 stars, based on 41 reviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Kapazität: 64 GB eMMCStil: Win 10 SFarbe: Aluminium-Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    Ich benötige neben meinem grösseren notebook einen, den ich zu besprechnungen mitnehmen kann. Der acer ist gut und erfüllt hier dieanforderung. Einzige und massive störung ist es jedoch, dass plötzlich nach dem start windows wegen fehler (blauer bildschrim) immer wiederneu startet, fehlercodes anzeigt. Erst nach einer kompletten rückstellung des systems funktioniert das teil wieder für ein bis zwei wochen. Da ich es nicht als hauptarbeitsgerät benutze, läuft das notebook halt eine stunde während der rücksetzung. Nur die daten, die drauf gespeichert sind, bleiben erhalten. Jetzt habe ich es von dem system s auf pro upgegradet. Mal schauen, wie es dannwird.
  2. Kapazität: 64 GB eMMCStil: Win 10 SFarbe: Aluminium-Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    Ich benötige neben meinem grösseren notebook einen, den ich zu besprechnungen mitnehmen kann. Der acer ist gut und erfüllt hier dieanforderung. Einzige und massive störung ist es jedoch, dass plötzlich nach dem start windows wegen fehler (blauer bildschrim) immer wiederneu startet, fehlercodes anzeigt. Erst nach einer kompletten rückstellung des systems funktioniert das teil wieder für ein bis zwei wochen. Da ich es nicht als hauptarbeitsgerät benutze, läuft das notebook halt eine stunde während der rücksetzung. Nur die daten, die drauf gespeichert sind, bleiben erhalten. Jetzt habe ich es von dem system s auf pro upgegradet. Mal schauen, wie es dannwird.
    • Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau sagt:
      Vorab: ich habe das tabelt nicht bei amazon gekauft, war bei mediamarkt online. Vielleicht wäre es dann nicht so ärgerlich geworden. Mit dem tablet an sich war ich zunächst sehr zufrieden, solange es fehlerfrei funktioniert hat. Klar ist nur ein einfacher prozessor drin, klar sind 64gb hdd und 4gb ram nicht viel speicherplatz – aber mit etwas disziplin und einer zusätzlichen speicherkarte (nutzerdaten auslagern) funktioniert alles erstaunlich gut und flüssig. So weit so gut, eigentlich empfehlenswert. Nun zum Ärgerlichen: nach ca 3 monaten begannen kurzzeitige aussetzer im display, die sich dann ziemlich schnell regelmäßig und bis zur unlesbarkeit des displays verstärkt gezeigt haben. Also erstmal: windows neu aufsetzen, alle treiber aktualisieren,. Ich habe es dann zur reparatur gesandt (wieder: windows rücksetzen, alle daten löschen,. Danach ging es wieder, also windows wieder neu aufspielen, alle programme und daten auch. 3 wochen gehalten, dann das gleiche wieder. Leider wollte mediamarkt nicht umtauschen (obwohl das in den ersten 6 monaten gewährleistung mein recht wäre), also wieder rücksetzen, daten löschen,.
      • Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau sagt:
        Vorab: ich habe das tabelt nicht bei amazon gekauft, war bei mediamarkt online. Vielleicht wäre es dann nicht so ärgerlich geworden. Mit dem tablet an sich war ich zunächst sehr zufrieden, solange es fehlerfrei funktioniert hat. Klar ist nur ein einfacher prozessor drin, klar sind 64gb hdd und 4gb ram nicht viel speicherplatz – aber mit etwas disziplin und einer zusätzlichen speicherkarte (nutzerdaten auslagern) funktioniert alles erstaunlich gut und flüssig. So weit so gut, eigentlich empfehlenswert. Nun zum Ärgerlichen: nach ca 3 monaten begannen kurzzeitige aussetzer im display, die sich dann ziemlich schnell regelmäßig und bis zur unlesbarkeit des displays verstärkt gezeigt haben. Also erstmal: windows neu aufsetzen, alle treiber aktualisieren,. Ich habe es dann zur reparatur gesandt (wieder: windows rücksetzen, alle daten löschen,. Danach ging es wieder, also windows wieder neu aufspielen, alle programme und daten auch. 3 wochen gehalten, dann das gleiche wieder. Leider wollte mediamarkt nicht umtauschen (obwohl das in den ersten 6 monaten gewährleistung mein recht wäre), also wieder rücksetzen, daten löschen,.
  3. Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    De bestellte ich den artikel. Zusammen mit einem kostenlosen stylus – pen. Dies konnte man auf den amazonschaltflächen auswählen. Dieser ist jedoch nie geliefert worden. In den kommentaren ließt man , seitens des acerverkaufsteam, dass dies ein fehler von amazon gewesen sei. Es wird mit einem artikel geworben, der letztenendes nicht geliefert wird. Nach kontakaufnahme in der kommentarfunktion keine rückmeldung. Wlan ist sehr langsam, sowie auch das arbeitstempo.
  4. Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    De bestellte ich den artikel. Zusammen mit einem kostenlosen stylus – pen. Dies konnte man auf den amazonschaltflächen auswählen. Dieser ist jedoch nie geliefert worden. In den kommentaren ließt man , seitens des acerverkaufsteam, dass dies ein fehler von amazon gewesen sei. Es wird mit einem artikel geworben, der letztenendes nicht geliefert wird. Nach kontakaufnahme in der kommentarfunktion keine rückmeldung. Wlan ist sehr langsam, sowie auch das arbeitstempo.
    • Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:
      Ich habe das acer switch 3 vor ostern hier bestellt gehabt (verkauf und versand druch amazon). Zum zeitpunkt der bestellung (und in der email mit der bestellbestätigung) war die rede von dem acer switch 3 sw312-31-p5vg mit windows 10 home und dem stylus stift. Unmittelbar nach ostern und am tag des versands (um den 05. Rum) wurde diese verändert / angepassterhalten habe ich nun das sw312-31-p7sf mit windows 10 s ohne den stylus stift (dieser kostet allein bereits ~50 €). Ohne info, warnung oder preisnachlass oder weiß der geier was. Ist auch kein gratisupgrade von windows 10 s auf pro mehr möglich, somit fehlt also auch noch die passende windows 10 lizenzich habe mich bereits mit der hotline von amazon in verbindung gesetzt und habe die wahl zwischen preisnachlass oder rücksendung der bestellung angeboten bekommen, da es das sw312-31-p5vg angeblich nicht mehr gibt (doch gibt es, sogar hier auf amazon, aber nicht mehr zum ursprünglichen preis von 379 € sondern jetzt was um die 505 €). Da ich zusätzlich zum tablet aber auch noch diverses zubehör bestellt habe (kabel, adapter, laptop sleeve case, etc.
      • Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:
        Ich habe das acer switch 3 vor ostern hier bestellt gehabt (verkauf und versand druch amazon). Zum zeitpunkt der bestellung (und in der email mit der bestellbestätigung) war die rede von dem acer switch 3 sw312-31-p5vg mit windows 10 home und dem stylus stift. Unmittelbar nach ostern und am tag des versands (um den 05. Rum) wurde diese verändert / angepassterhalten habe ich nun das sw312-31-p7sf mit windows 10 s ohne den stylus stift (dieser kostet allein bereits ~50 €). Ohne info, warnung oder preisnachlass oder weiß der geier was. Ist auch kein gratisupgrade von windows 10 s auf pro mehr möglich, somit fehlt also auch noch die passende windows 10 lizenzich habe mich bereits mit der hotline von amazon in verbindung gesetzt und habe die wahl zwischen preisnachlass oder rücksendung der bestellung angeboten bekommen, da es das sw312-31-p5vg angeblich nicht mehr gibt (doch gibt es, sogar hier auf amazon, aber nicht mehr zum ursprünglichen preis von 379 € sondern jetzt was um die 505 €). Da ich zusätzlich zum tablet aber auch noch diverses zubehör bestellt habe (kabel, adapter, laptop sleeve case, etc.
  5. Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    Update 2:nach nun weniger als 30 tagen scheint der verbaute emmc endgültig den geist aufzugeben. Neben den andauernden programm-abstürzen bekomme ich nun auch noch regelmäßig einen bsod “sdbus_internal_error”. Gerät geht nun endgültig zurück zu amazon und für mich war es das erste und letzte mal, dass ich einen “laptop” mit einer “sd-karte” statt festplatte gekauft habe. Sowas gehört meiner meinung nach in ein handy und nicht in einen windows-pc. War für mich ein extremer reinfall, allein die zeit, die ich in das gerät gesteckt habe, um es irgendwie ordentlich zum laufen zu bringen. Dazu noch den teuren stift und ne externe sd-karte bestellt, der stift ist noch nichtmal angekommen. Update:nach ein paar weiteren optimierungen, jedoch primär nach einem haufen windows updates läuft die kiste doch deutlich flotter. Ich schätze, der grund für die ständigen “lags” ist vorallem der festverbaute emmc, der wirklich extrem langsam ist. In benchmarks liegt er zwar ungefähr gleichauf mit einer älteren hdd, jedoch im realbetrieb hängt es immer wieder dort.
    • Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:
      Update 2:nach nun weniger als 30 tagen scheint der verbaute emmc endgültig den geist aufzugeben. Neben den andauernden programm-abstürzen bekomme ich nun auch noch regelmäßig einen bsod “sdbus_internal_error”. Gerät geht nun endgültig zurück zu amazon und für mich war es das erste und letzte mal, dass ich einen “laptop” mit einer “sd-karte” statt festplatte gekauft habe. Sowas gehört meiner meinung nach in ein handy und nicht in einen windows-pc. War für mich ein extremer reinfall, allein die zeit, die ich in das gerät gesteckt habe, um es irgendwie ordentlich zum laufen zu bringen. Dazu noch den teuren stift und ne externe sd-karte bestellt, der stift ist noch nichtmal angekommen. Update:nach ein paar weiteren optimierungen, jedoch primär nach einem haufen windows updates läuft die kiste doch deutlich flotter. Ich schätze, der grund für die ständigen “lags” ist vorallem der festverbaute emmc, der wirklich extrem langsam ist. In benchmarks liegt er zwar ungefähr gleichauf mit einer älteren hdd, jedoch im realbetrieb hängt es immer wieder dort.
  6. Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    Nachdem ich mit dem asus transformer mini nicht zufrieden war, bin ich durch zufall auf das acer switch 3 gestoßen. Dieses hat im notebookcheck test eine gute figur gemacht (84%). Ich nutze es zum mitschreiben in der uni und für einfache office aufgaben. Diesen zweck erfüllt es voll. 3-4 vorlesungen sind problemlos am stück machbar (5-6 stunden). Der active pen ist leider nicht im lieferumfang enthalten. Das schreiben klappt aber sehr gut (was ich vom transformer mini nicht behaupten kann, lag aber v. Am schwachen atom)das display ist für die preisklasse sehr gut. 1920×1200 pixel als ips panel können hier überzeugen.
  7. Kapazität: 64 GB eMMCStyle: Win 10 SFarbe: Grau Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Acer Switch 3 SW312-31-P40V 31 cm (12,2 Zoll Full-HD IPS Multi-Touch) Convertible Laptop (Intel Pentium N4200 Quad-Core, 4GB RAM, 128GB eMMC, Intel HD, Win 10 Home) grau

    Nachdem ich mit dem asus transformer mini nicht zufrieden war, bin ich durch zufall auf das acer switch 3 gestoßen. Dieses hat im notebookcheck test eine gute figur gemacht (84%). Ich nutze es zum mitschreiben in der uni und für einfache office aufgaben. Diesen zweck erfüllt es voll. 3-4 vorlesungen sind problemlos am stück machbar (5-6 stunden). Der active pen ist leider nicht im lieferumfang enthalten. Das schreiben klappt aber sehr gut (was ich vom transformer mini nicht behaupten kann, lag aber v. Am schwachen atom)das display ist für die preisklasse sehr gut. 1920×1200 pixel als ips panel können hier überzeugen.